Vitalstoffreiche Vollwertkost

Iss dich schön und glücklich!

Unsere Ernährung beeinflusst nicht nur unseren Stoffwechsel und das Körpergewicht sondern auch die Hirnchemie. Ein Zuviel an Zucker oder Weißmehl verursacht dem Körper Stress und raubt uns Energie. Mit vollwertigen Lebensmitteln werden wir gesünder, schlanker, schlauer und fröhlicher und bekommen Druck und Sorgen besser in den Griff. Ändern Sie ihre Einstellung.

Die “schön und glücklich” Ernährungsregeln

  • VOLLKORN, unser Fitmacher ersten Ranges in „echtem“ Vollkornbrot, Vollkornmehl (anstatt Weißmehl) und besonders im Frischkorn-Müsli
    Inhaltsstoffe: Vitamin-B-Komplex, Vitamin A + E, Mineralstoffe, Spurenelemente, essentielle Aminosäuren, Faserstoffe.
    Vollkornprodukte aktivieren den Stoffwechsel, unsere Immun-Abwehr und die Verdauung; sie stabilisieren unseren Blutzuckerspiegel, reduzieren bzw. schützen vor Heißhungerattacken, sorgen für gute Laune, stärken unsere geistig nervliche Fitness …
  • FRISCHKOST, unsere Heil- und Schönheitskost in Rohgemüse, Obst, Nüssen, Salat der Saison, am besten biologisch.
    Inhaltsstoffe: Bioware ist reich an Vitalstoffen (Enzymen), hochwertigem Eiweiß, sekundären Pflanzenstoffen. Sie stärkt unser Immunsystem, hält freie Radikale in Schach, ist die Schlankheitskost, verlangsamt den Alterungsprozess …
  • NATURBELASSENE FETTE , unsere Energie- und Wärmespender in kaltgepressten Ölen, Butter, Sahne und Nüssen
    Inhaltsstoffe: reichlich fettlösliche Vitamine und ungesättigte Fettsäuren garantieren einen reibungslosen Fettstoffwechsel und sind somit unbedingt notwendig für eine schlanke Figur. Sie stärken Haut, Schleimhäute, Zähne und Knochen, verlangsamen den Alterungsprozess…
  • FABRIKZUCKER, stört die Verträglichkeit
    Besonders bei Magen- und Darmempfindlichkeit ist für einige Wochen völlige Vermeidung aller Fabrikzuckerarten, Trockenfrüchte, gekochten Obstes und Säften jeder Art notwendig, um mit Sicherheit jede Unverträglichkeit von Vollkorn und Rohkost auszuschalten.
  • FABRIK – NAHRUNGSMITTEL schädigen zusätzlich
    Weitgehende Einschränkung von Konserven, industriell hergestellten Fetten u.a.m. ist vorteilhaft.